(+49) 0 2361 40 67 600
Beratung durch Fachpersonal
Kostenfreie Retoure*
Schnelle Lieferung
Kauf auf Rechnung

Die Bauhaus-Tischleuchte Wagenfeld

Die Bauhaus-Leuchte ist eine Komposition aus vernickeltem Metall und Glas. Der Leuchtenschirm hat die Form einer 5/8 Kugel und ist aus opalberfangenem Glas gefertigt, hierdurch wird das Licht zerstreut und ein tolles Ambientelicht erzeugt. Er wird mit einer Glasmacherpfeife in einer Form mundgeblasen. Die Fassung der Leuchte wird von einem zylindrischen Schaft getragen, der aus Klarglas besteht. Es befindet sich ein metallendes Rohr in der Mitte, welches das Stromkabel verbirgt. Das uere Stromkabel ist mit Textil verkleidet. An dem Schaft befindet sich auch die
charakteristische Tlle, aus dem die Schnur des Zugschalters fhrt. Am Ende der Schnur befindet sich ein vernickeltes Metallkgelchen. Der Leuchtenfu besteht aus einer runden Scheibe, die, wie der Schaft, aus Glas besteht. Eine Besonderheit der Leuchte ist, dass die Oberflchen vernickelt und nicht verchromt sind. Dadurch entsteht nach einigen Jahren eine leichte Patina. Das Zusammenspiel der drei geometrischen Grundformen schafft bei der Tischleuchte klare Linien und wirkt zeitlos modern.

1923


Wagenfeld kommt als Student ans Weimarer Bauhaus

1924


Entwurf der Tischleuchte

1930


Das Bauhaus wird geschlossen

Wagenfeld erhlt seine Entwrfe und Nutzungsrechte zurck

1979


Tecnolumen erhlt die Produktionslizenz

Fotografie: unbekannt, 1920-1925

Wer war Wilhelm Wagenfeld?

Einer der bekanntesten Bauhaus-Schler war Wilhelm Wagenfeld (*15.04.1900 - †28.05.1990), ein Pionier des deutschen Industriedesigns.

Seine Lehre zum Industriezeichner begann er 1914 in der Silberwarenfabrik Koch & Bergfeld.
Im selben Zeitraum besuchte er die staatliche Bremer Kunstgewerbeschule, die Hanauer Zeichenakademie und die Worpsweder Knstlerkolonie. So kam er an das Weimarer Bauhaus, wo er eine Vorklasse besuchte und in der Metallwerkstatt studierte. In der Werkstatt entwickelte er unter dem Formmeister Lszl Moholy-Nagy unter anderem die legendre Wagenfeld Leuchte. Die Leuchte ist auch unter den Namen Wagenfeld Lampe, Wagenfeld Leuchte, oder Bauhaus-Leuchte bekannt.

Die Original WG24

Mit dem Kauf der WG 24 entscheiden Sie sich nicht nur fr eine Leuchte in ausgezeichneter Qualitt, sondern fr ein Stck Kunstgeschichte.

Die Leuchte erhielt bereits 1982 den Bundespreis "Gute Form" und wird seit 1986 im Shop des Museum of Modern Art angeboten.

Ebenso erhielt Sie den iF Design Award und zhlt zu "Die besten 200 fr das Jahr 2000"

Jetzt kaufen
Tecno Wagenfeld WG24 Tischleuchte E27 max. 75W
Tecno Wagenfeld WG24 Tischleuchte E27 max. 75W
EU Label
42499 €
499,99 €
Lieferbar in 35 - 36 Werktagen

Handarbeit

Obgleich fr die Massenproduktion gedacht, wurden und werden die Bauhaus Entwrfe bis heute per Handarbeit umgesetzt. Diese aufwndige Handarbeit machte es in der Vergangeheit schwierig, die Leuchte in grerer Stckzahl zu produzieren. Im Jahr 1928 wurde de Leuchte erstmals von der Firma Schwintzer industriell gefertigt. Zu diesem Zeitpunkt war sie jedoch mit einem Preis von 55 Reichsmark fr viele unerschwinglich. Seit 1980 wird die Leuchte von der Bremer Firma Tecnolumen produziert. Die Leuchte erfreut sich auch heute noch groer Beliebheit und wurde berdies in die Sammlung des Mueseum of Modern Art, als Exemplar des Produktdesigns der Moderne, aufgenommen.

Woran kann ich eine original Wagenfeld Leuchte erkennen?

Als einer der bekanntesten und beliebtesten Designklassiker ist die Bauhaus-Leuchte ein beliebtes Ziel fr Flschungen. Eine Kopie kann unter anderem an folgenden Merkmalen erkannt werden:

1.
Der Glasfu ist mittig ausgefrsst und der Aufbau mit zwei Inbusschrauben befestigt. Bei einem Nachbau ist der Aufbau hufig lediglich an dem Fu festgeklebt und somit die Verarbeitung unsauber und instabil.
2.
Die Mae der WA24 sind exakt festgelegt. Die Hhe betrgt 36cm und der Durchmesser des Glasschirms betrgt 18cm. Bei Replikas weichen diese Mae hufig ab.
3.
Die original Leuchte hat einen Schukostecker und keinen Flachstecker
4.
Die Tischleuchten haben eine fortlaufende Seriennummer, welche sich auf der Unterseite befindet. Sie ist fnfstellig. Zudem ist der Schriftzug "Tecnolumen Bauhaus" eingeprgt.
Zahlungsarten
Gnstige Zahlungsmittel Paypal, MasterCard, Visa, Rechnungskauf Logos
Sicher einkaufen
eKomi Siegel Gold Logo Sicheres Zertifikat SSL Datensicherheit Logo
click-licht.de Newsletter
Verpassen Sie keine aktuellen Rabatte und
Aktionen aus unserem Onlineshop
Vorteile von click-licht.de Beste Hotline, Billige Rabatte, kostenlose Retoure
Nach oben